SIE ERREICHEN UNS TAG UND NACHT UNTER 05454-932005

gras fest subsites

Alle Formalitäten und Vorbereitungen

Mit unserem ganzen Wissen und unseren langjährigen Erfahrungen
übernehmen wir die erforderlichen Maßnahmen für Sie - von den
Formalitäten bis hin zur Vorbereitung der Bestattung .

Unter anderem bieten wir an:
> Absprachen und Schriftverkehr mit Behörden und Kirchen
> Auswahl und Druck der Trauerkarten
> Särge und Urnen für alle Bestattungsvarianten
> Sarg- und Grabschmuck
> Unterstützung bei der Organisation der Trauerfeier
> Organisation von Grabrednern
> Organisation auch von außergewöhnlichen, individuellen Bestattungen
> Überregionale Überführung
> Trauerbegleitung

Erdbestattung

Ob Wahl,- Reihen- oder Rasengrab: Wir beraten Sie ausführlich zu dieser
traditionellen Bestattungsform und kümmern uns um alle Vorbereitungen und organisatorische Absprachen.

Feuerbestattung

Für eine Feuerbestattung müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:
Eine entsprechende Verfügung des Verstorbenen in schriftlicher und mündlicher Form, die die Angehörigen in einer Willensbekundung schriftlich bestätigen sowie eine zweite Leichenschau vor der Verbrennung des Sarges im Krematorium.
Der Vorgang der Verbrennung dauert ca. 90 Minuten. Anschließend wird die Asche des Verstorbenen in einer Aschekapsel eingeschlossen, die den Namen, das Geburts- und Todesdatum sowie das Datum der Einäscherung trägt.
Bestattet wird die Kapsel in einer weiteren Schmuckurne.

Unter anderem bieten wir an:
> Große Auswahl an individuellen Urnen
> Urnen- und Grabschmuck
> Abschiedsfeiern vor der Überführung zum Krematorium

Seebestattung

Bei einer Seebestattung wird der Verstorbene zunächst verbrannt und die Asche in eine Urne gefüllt.
In Anwesenheit der Trauergäste wird diese wasserlösliche Urne auf hoher See von einem Schiff aus dem Meer übergeben.

Unter anderem bieten wir an:
> Große Auswahl an individuellen Urnen
> Urnenschmuck
> Überführung der Urne zu einer Seereederei
> Planung der Trauerfeier bei der Urnenbeisetzung

Friedwald-Bestattung

Das Zwitschern der Vögel, der Duft von Laub, das Rauschen der Blätter: Die Friedwald-Bestattung ist eine Alternative zum klassischen Friedhof - naturverbunden, schlicht und tröstlich. Mitten im Wald ruht die Asche Verstorbener in biologisch abbaubaren Urnen an den Wurzeln von Bäumen. Falls gewünscht, macht eine kleine Namenstafel am Baum auf die Grabstätte aufmerksam.
Wer möchte, kann sich bereits zu Lebzeiten seinen Baumplatz aussuchen und ihn urkundlich dokumentieren lassen.
An die Stelle von Grabschmuck treten Moose, Farne, Wildblumen, buntes Laub und Schnee, die die Baumgräber je nach Jahreszeit schmücken und zu individuellen Orten des Erinnerns und Gedenkens machen.

Ob ganz still im kleinen Kreis, mit Musik oder im großen Rahmen: Die Beisetzung im Friedwald können Sie individuell gestalten. Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei allen Vorbereitungen.

Anonyme Bestattung

Die Entscheidung für eine anonyme Bestattung können vielfältig sein - vom günstigen Preis über die Vermeidung einer aufwändigen Grabpflege bis hin zu persönlichen Gründen.
Wir beraten Sie gerne zu den unterschiedlichen regionalen Möglichkeiten und kümmern uns um alle erforderlichen Maßnahmen.